Home Haarpflege Haare: wie man sie vor Sonne, Salz und Wind schützt

Haare: wie man sie vor Sonne, Salz und Wind schützt

144
0

Sind Ihre Haare bereit für Sonne, Salz und Wind? Hier finden Sie nützliche Tipps, wie Sie Ihr Haar pflegen können, bevor das warme Wetter kommt

Die Pflege Ihrer Haare ist besonders im Sommer wichtig. Ein Fehler, den viele kommentieren, ist zu glauben, dass ihre Haare zu Beginn des Sommers keine besondere Aufmerksamkeit erfordern. Tatsächlich muss das Haar ebenso wie die Haut verwöhnt werden. In der Tat können der Wechsel der Jahreszeit, die Sonnenstrahlen, die salzige Luft, der Wind und das Chlor des Pools das Haar brüchig und trocken machen und die Haare irreparabel zerstören.

Um sie auch im Sommer schön zu machen, ist es wichtig, sie auf die richtige Art und Weise vorzubereiten, indem sie Produkte wie Rizinusöl, Maske und Shampoo auswählen, die zur Stärkung und Aufhellung der Haare geeignet sind.

Haarpflege: wie man schöne Sommerhaare hat

Die Haarvorbereitung im Sommer ist nicht so schwierig, wie es scheint, folgen Sie einfach einigen einfachen Tipps und setzen Sie zielgerichtete Strategien um. Um gesundes und kräftiges Haar zu haben, müssen Sie das Haar pflegen und sich auf Produkte konzentrieren, die nicht fettend wirken und tief in die Tiefe gelangen, wobei Sie sich um die Kapillarfasern kümmern. Entscheiden Sie sich für natürliche feuchtigkeitsspendende Öle wie Arganöl, Kokosnussöl oder Olivenöl. Diese Produkte müssen insbesondere auf die Spitzen aufgetragen werden, bevor sie ins Meer oder in den Pool gelangen, um das Haar vor der Einwirkung von Chlor, Salzigkeit und Sonnenlicht zu schützen.

Damit das Öl tief eindringt, verwenden Sie eine Bürste mit Holzzähnen und massieren Sie die Haut sanft. Um die Wirkung zu verbessern, können Sie das Produkt jeden Morgen auftragen und die Haare in einem bequemen Knoten zusammenstellen.

So schützen und verwöhnen Sie die Kopfhaut

Um schöne Sommerhaare zu haben, ist es wichtig, die Kopfhaut zu schützen. Wählen Sie ein Sonnenschutzmittel für das Laub, das vor und nach der Sonneneinstrahlung ausgebreitet wird. Wenn Sie am Strand, im Pool oder zu den heißesten Stunden des Tages unterwegs sind, denken Sie daran, immer ein Bandana oder eine Mütze zu tragen. Dies ist eine sehr glamouröse und nützliche Lösung.

Nach dem Shampoonieren auf das Haar eine spezielle Maske auftragen, die beruhigt und befeuchtet. Perfekt, um das Haar tief zu nähren und Rötungen und Irritationen zu vermeiden. Denken Sie daran, Ihr Haar nie zu wringen, sondern tupfen Sie es vorsichtig mit einem Handtuch ab, um ein Zerbrechen zu vermeiden. Entwirren Sie sie sanft, tragen Sie spezielle Produkte auf die Äste auf und verwenden Sie einen Kamm mit breiten Zähnen. Lassen Sie sie schließlich – wenn möglich – natürlich an der Luft trocknen.

Haarpflege: die Wahl des Haartrockners für schönes Haar

Um sich im Sommer um Ihr Haar zu kümmern, müssen Sie den richtigen Haartrockner wählen. Manchmal, selbst wenn es heiß ist, müssen wir mit diesem Werkzeug einen kunstvollen Stil erstellen. Wählen Sie ein professionelles Modell, das sich nicht auf das Trocknen beschränkt, sondern sich um Ihr Haar kümmert. Der am besten geeignete Haartrockner ist derjenige mit einer negativen Ionenemission, der in der Lage ist, Wassermoleküle auf dem Haar sanft zu brechen und statische Elektrizität auf natürliche Weise zu beseitigen. Auf diese Weise werden die Haare glänzend und glänzend sein, ohne die Gefahr von gespaltenen Enden und schwachen Strähnen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here